Harald Schmidt opfert Sommerpause für den Papst

Freitag, 29. Juli 2005
Verkürzt seine Sommerpause: Harald Schmidt
Verkürzt seine Sommerpause: Harald Schmidt

Für ihn kehrt Harald Schmidt sogar vorzeitig aus der Sommerpause zurück: Papst Benedikt XVI. Anlässlich des Besuchs des deutschen Papstes beim Weltjugendtag vor den Toren Kölns plant die ARD am 17. und 18. August ab 23 Uhr eine Sondersendung. Als "größter Verehrer des Papstes auf Erden" führt der einstige Messdiener Harald Schmidt durch die mit Reportagen und Statements gespickte Sendung. Unterstützt von Nathalie Licard, die sich unter die Jugend aus aller Welt mischt, und Manuel Andrack, wird der Starmoderator das Geschehen vor der Domstadt kommentierend begleiten. mh
Meist gelesen
stats