Harald Behnke übernimmt Leitung von Pixelpark Hamburg

Mittwoch, 18. Februar 1998

Ein Jahr nach Gründung der Pixelpark-Dependance in Hamburg übernimmt Harald Behnke, 29, die Leitung des Elbe-Standorts. Er folgt damit Harald Neidhardt, 31, der ab 1. März die erste internationaleDependance in New York aufbauen wird. Behnke war bisher als Executive Producer für Konzeption und Produktionsmanagement verantwortlich und gehörte zur siebenköpfigen Startcrew in Hamburg. Mit dem Fokus auf Electronic Marketing startete Pixelpark Hamburg Anfang 1997. Mittlerweile ist das dortige Team von 7 auf 20 Mitarbeiter angewachsen und erwirtschaftete im ersten Jahr 2,5 Millionen Mark Umsatz. Electronic Business bildet heute das zweite Standbein, zu dem Intranet-Großkunden wie Bertelsmann und Lufthansa gehören. "Die Basis unseres Erfolgs ist unser flexibles Team", so Behnke.
Meist gelesen
stats