Hanxx Media: Außenwerber will Marktführer der Jugendkultur werden

Mittwoch, 17. April 2013
Converse arbeitet in der "Well Worn"-Kampagne mit Hanxx Media
Converse arbeitet in der "Well Worn"-Kampagne mit Hanxx Media

Es ist ein ambitioniertes Ziel. Bis Ende 2013 will das Außenwerbe- und Ambient-Unternehmen Hanxx Media Marktführer für Produkte der Jugendkultur sein. Ihr Ziel stützen die Geschäftsführer Oliver Welter und Alexander Houben auf eine positive Jahresbilanz: Nach dem Start im April vergangenen Jahres sei man fest in der Szene verankert. "Im Markt kommt man an uns nicht mehr vorbei, wenn es um die Ansprache der jungen Zielgruppen geht", sagt Welter. Umsatzzahlen nennt das Unternehmen, das mittlerweile aus sechs festen und einem Netzwerk aus rund 200 freien Mitarbeitern besteht, nicht, die wirtschaftlichen Ziele des ersten Jahres seien allerdings übertroffen worden. Als Beispiel für den Erfolg nennt Welter die Erweiterung des Werbeformats Hanxx Fence auf Flächen mit vier Metern Höhe: "Das macht nicht nur das beworbene Produkt, sondern zweifellos auch uns deutlich sichtbarer."

Neue Projekte geben dem Team zusätzlich Auftrieb. So setzt beispielsweise Sneakers-Hersteller Converse in der Kampagne für seine "Well Worn"-Kollektion der Chuck's auf Hanxx. Mittlerweile ist der Name auch zertifiziert: Der Fachverband Ambient Media (FAM) hat den Medien Hanxx Fence, Poster und Frame sein Siegel verliehen. kl
Meist gelesen
stats