Hans Wolfgang Friede ist Leiter Programmentwicklung beim DSF-Sportdienstleistungszentrum

Mittwoch, 25. April 2001

Die neu geschaffene Position Leiter Programmentwicklung des DSF-Sportdienstleistungszentrums hat der 33-jährige Hans Wolfgang Friede übernommen. In seiner Funktion ist Friede für Programmbeobachtung, -optimierung und Formatentwicklung zuständig. Zuvor war der studierte Sport- und Kommunikationswissenschaftler Leiter Executive Production bei Kirch New Media. Friede berichtet an den DSF-Programmgeschäftsführer Michael Lion.
Meist gelesen
stats