Hans Mahr arbeitet wieder für die RTL Group

Dienstag, 23. Januar 2007
Hans Mahr berät künftig RTL-Chef Gerhard Zeiler
Hans Mahr berät künftig RTL-Chef Gerhard Zeiler

Der langjährige RTL-Informationsdirektor Hans Mahr, 57, kehrt nach eineinhalb Jahren in den TV-Konzern zurück. Bei der Luxemburger RTL Group wird Mahr Vorstandschef Gerhard Zeiler beraten und sich zudem wieder um das Osteuropageschäft und Sportrechte kümmern. Das Unternehmen bestätigte eine entsprechende Meldung des "Handelsblatts". Mahr war 2005 von RTL als Sportvorstand zu Premiere gewechselt. Doch nach nur sechs Monaten trennte sich Premiere-Chef Georg Kofler von Mahr, der den Verlust der Bundesligarechte nicht hatte verhindern können. Mahr gilt als Experte für die Medienszene in Ost- und Mitteleuropa, die RTL Group treibt die Expansion in der Region seit Jahren voran. he

Meist gelesen
stats