Hans Gasser verlässt die Süddeutsche Zeitung

Mittwoch, 18. Juni 2003
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hans Gasser SZ Oliver C. Dubber Klaus Josef Lutz


Hans Gasser, seit Juli 2001 Geschäftsführer der "Süddeutsche Zeitung", scheidet zum Ende des Monats auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus. "Wir danken Herrn Gasser für sein großes persönliches Engagement für die Süddeutsche Zeitung und den erfolgreich initiierten Restrukturierungsprozess. Wir respektieren seine Entscheidung und wünschen ihm persönlich und beruflich alles Gute und viel Erfolg", erklärt Oliver C. Dubber, Vorsitzender des Lenkungsausschusses des Süddeutschen Verlages. Hans Gasser wird dem Unternehmen weiterhin beratend zur Verfügung stehen. Die Funktion des SZ-Geschäftsführers wird auf Bitten des Lenkungsausschusses übergangsweise SV-Geschäftsführer Klaus Josef Lutz zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben übernehmen. nr
Meist gelesen
stats