Hans-Erich Bilges startet CPM Consulting

Donnerstag, 05. Januar 2006

Hans-Erich Bilges, bislang Vorstandsmitglied der Berliner Beratungsfirma WMP Eurocom, hat eine neue Agentur gegründet. Die Firma trägt den Namen CMP Consulting und ist auf die Bereiche Communications, Public Affairs und Media Relations spezialisiert. Die Ausgründung ist unter anderem eine Antwort auf den von Kunden immer wieder geforderten Wettbewerbsausschluss. So habe es zuletzt mehrere Anfragen von konkurrierenden Unternehmen gegeben, die abgelehnt werden mussten, erklärt Bilges. WMP Eurocom und CPM Consulting wollen dennoch eng miteinander koperieren. Als weiteren Grund für seinen Schritt nennt der 61-jährige Bilges, dass er künftig wieder verstärkt journalistisch arbeiten und sich gesellschaftspolitischen Aufgaben zuwenden möchte. Mitte 2004 hatte der ehemalige Chefredakteur der "Bild"-Zeitung bereits seine Anteile an WMP Eurocom an Roland Berger verkauft. Die operative Führung der WMP liegt bei Hans-Hermann Tiedje und Bernd Schiphorst. mam

Meist gelesen
stats