Hans Demant steigt von Opel auf Volkswagen um

Dienstag, 24. August 2010

Zum 1. Oktober übernimmt Hans Demant die Koordination internationaler Projekte beim Volkswagen Konzern. In dieser Funktion berichtet der 59-Jährige direkt an den Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn. Demant kommt von Opel, wo er seit 1972 tätig war. 1997 übernahm er die technische Verantwortung für alle Kleinwagenprojekte von General Motors.

2001 wurde er zum Vice President Engineering bei GM in Europa berufen und 2004 zusätzlich zum Vorstandsvorsitzenden bei Adam Opel. Seit Januar dieses Jahres steuerte er als Vice President weltweit die Produktrechte von GM. hor
Meist gelesen
stats