Hans-Bernhard Port steigt von Porsche auf Chrysler um

Dienstag, 30. Dezember 1997

Hans-Bernhard Port, 52, Ex-VW-, Ex-Lancia-, Ex-BMW-Mitarbeiter und seit 1993 Vertriebschefvon Porsche, übernimmt die Geschäftsführung der Chrysler Import Deutschland GmbH. Er löst Franz-Josef Moors ab, der die deutsche Vertriebsgesellschaft für Chrysler- und Jeep-Modelle fast sieben Jahre lang für die niederländische Louwman-Gruppe führte. Zum Jahreswechsel wird das Kerpener Unternehmen wieder von der Konzernmutter Chrysler Corporation übernommen.
Meist gelesen
stats