Handelsblatt startet neues Karrieremagazin

Freitag, 28. Oktober 2011
-
-

Vor knapp zwei Jahren hatte die Verlagsgruppe Handelsblatt ihren Titel "Junge Karriere" vom Markt genommen. Nun nimmt das Düsseldorfer Medienhaus einen neuen Anlauf und bringt unter dem Label "Handelsblatt Karriere" ein neues Magazin heraus. Der Titel ist als kostenlose Beilage der Tageszeitung konzipiert und wird von Tempus Corporate, einem Tochterunternehmen des Zeit Verlags produziert. Zielgruppe sind Studenten, Absolventen und Young Professionals vor allem mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund. Um sie zu erreichen, wird das Magazin auch an ausgesuchten Hochschulen verteilt. Zudem will die Verlagsgruppe Handelsblatt auch "Entscheider in Unternehmen, denen es als Pulsmacher für die neue Generation dienen kann", ansprechen, so die Mitteilung zum Start des Magazins.

Inhaltlich steht pro Ausgabe eine Branche im Fokus. Zu ihr soll es serviceorientierte Karriereinformationen sowie Fallbeispiele und Porträts geben, die vor allem Orientierung für die Karriereplanung bieten sollen. Im Einzelverkauf, der der über den Handelsblatt Shop angeboten wird, kostet das Magazin 4,50 Euro. ems
Meist gelesen
stats