Handelsblatt News am Abend ab 2001 mit neuer Optik und mehr Inhalt

Mittwoch, 20. Dezember 2000

Der börsentägliche Informationsdienst "Handelsblatt News am Abend" soll ab Januar an die "Handelsblatt"-Optik angeglichen werden. Außerdem erhält der tägliche Newsletter ein überarbeitetes redaktionelles Konzept. Das bewährte Format der Editionen "Lufthansa" "Metropolitan", "Business Travel" und "Office Edition" wird beibehalten, doch die Seiten werden beidseitig bedruckt und mit einer Rückendrahtheftung versehen. Alle Anzeigenplätze werden vierfarbig.

Zusätzlich zur deutschen Ausgabe erscheint "Handelsblatt News am Abend" in Kooperation mit "The Wall Street Journal" ab Januar in einer internationalen Ausgabe. Die englischsprachige Ausgabe mit dem Titel "Handelsblatt News Update" wird beispielsweise auf internationalen Flügen der Lufthansa verteilt. Die deutschsprachige Ausgabe wird täglich ab etwa 16.30 Uhr auf nationalen und internationalen Flügen der deutschen Fluglinie an Interessierte vergeben. Auch der Business-Zug Metropolitan, die Hotels von Lindner und Arabella Sheraton sowie die Flughafenstationen von Europcar bieten den Informationsdienst an.

Meist gelesen
stats