"Handelsblatt Live" soll im 4. Quartal starten

Donnerstag, 12. Juli 2012
Katrin Elger und Thorsten Giersch leiten "Handelsblatt Live"
Katrin Elger und Thorsten Giersch leiten "Handelsblatt Live"


Das Projekt "Handelsblatt Live - Die digitale Tageszeitung" nimmt Gestalt an. Die neue iPad-App der Düsseldorfer Wirtschaftszeitung soll im 4. Quartal dieses Jahres an den Start gehen. Die Redaktionsleitung des ambitionierten digitalen Ablegers übernehmen Katrin Elger und Thorsten Giersch. "Handelsblatt Live - Die digitale Tageszeitung" wird drei mal am Tag aktualisiert und als Früh-, Mittags- und Abendausgabe erscheinen. "Das ist für Verlag und Redaktion das ehrgeizigste Vorhaben in diesem Jahr", betont Handelsblatt-Chefredakteur Gabor Steingart. "Die gesamte Handelsblatt-Redaktion wird für das Produkt arbeiten und ein eigenes 15-köpfiges Team wird die Ausgaben produzieren."

Für die Umsetzung des redaktionellen Konzepts und die Organisation der Arbeitsabläufe verantwortlich sind Katrin Elger und Thorsten Giersch, die die neu geschaffene Redaktionsleitung von "Handelsblatt live" übernehmen. Elger, 31, wechselt dafür vom "Spiegel", wo sie seit vier Jahren in der Wirtschaftsredaktion tätig war, nach Düsseldorf. Zuvor war sie bei der "Financial Times Deutschland".

Thorsten Giersch, 32, ist seit 2008 bei Handelsblatt Online, wo er derzeit noch das Unternehmensressort leitet. Zuvor war der Diplom-Journalist beim Nachrichtensender n-tv als Reporter und Planer tätig. Ergänzt wird das 15-köpfige Team durch Redakteure, Content-Manager und Grafiker. dh
Meist gelesen
stats