Handball-Bundesliga bleibt bei Sport1

Dienstag, 25. September 2012
Wenn um die Trophäen der Handball Bundesliga gekämpft wird, überträgt Sport1 live (Bild: HBL)
Wenn um die Trophäen der Handball Bundesliga gekämpft wird, überträgt Sport1 live (Bild: HBL)

Sport1 wird auch in den kommenden fünf Jahren die Spiele der HKB Handball Bundesliga (HBL) übertragen. Pro Saison wird der Sender 100 Begegnungen live übertragen, 66 davon im Free-TV. Darüber hinaus sieht das Rechtepaket eine Weiterverwertung der Bilder via TV, Internet und Mobile vor. Bevorzugte Sendeplätze für die frei empfangbaren Spiele bleiben wie bislang Dienstag ab 20.15 Uhr sowie Sonntag ab 17.30 Uhr. Komplettiert wird das Live-Angebot im Free-TV durch den Super Cup, das All Star Game, ausgewählte Live-Partien der Pokalrunden sowie das Final Four. Vor dem Live-Spiel am Sonntag werden in "Handball Kompakt - der Spieltag" Highlights des Spieltags zusammengefasst, dienstags präsentiert Sport1 im Vorfeld der Live-Partie ab 19.45 Uhr Informationen zu der anstehenden Begegnung, Porträts von Clubs, Spielern und Trainern sowie Aktuelles aus dem Umfeld der Handball Nationalmannschaft.

Ergänzt wird das Free-TV-Angebot zusätzlich um 34 Begegnungen auf Sport1+ bzw. Sport1.de, dem Pay-TV-Angebot des Sportsenders. Sendeplätze dieses Angebotes: Mittwochs, 20.15 Uhr und Sonntag, 15.00 Uhr. Darüber hinaus darf Sport1 maximal 36 Spiele pro Saison an Alternativsender vergeben. Das ermöglicht den Vereinen, Partien mit eigener Beteiligung an Regionalsender im Free-TV zu vergeben. Noch nicht abschließend geregelt ist die Situation der Nachverwertungsrechte, die bisher durch ARD und ZDF wahrgenommen werden. Hier erwartet die HBL in Kürze "ein reichweitenstarkes Ergebnis".

"Sport1 und DKB Handball-Bundesliga geben allen Fans das langfristige Versprechen: Viel Free - TV und eine reichweitenstarke, innovative Offerte in den Bereichen TV, Online und Mobile", sagt Frank Bohmann, Geschäftsführer der Handball-Bundesliga. "Diese Weichestellung ist für uns und unsere Partner ein sehr positives Signal." ire
Meist gelesen
stats