Hamburger Piloten steuern Performance Marketing von Real

Dienstag, 08. Februar 2011
Real vergibt Performance-Etat an die Hamburger Piloten
Real vergibt Performance-Etat an die Hamburger Piloten

Bei der inhabergeführten Mediaagenturgruppe Pilot steht seit Jahresbeginn das Handelsunternehmen Real auf der Kundenliste. Das Tochterunternehmen der Metro-Gruppe vergab seinen Etat für das komplette Direktmarketing im Internet an die Hamburger Piloten. Bei dem Pitch um das siebenstellige Mediabudget konnten sie sich gegen mehrere Wettbewerber durchsetzen. Für den Neukunden wurde ein Gesamtkonzept entwickelt, das alle Online-Plattformen von Real bekannter machen soll. Neben den 320 Filialen verfügt die Supermarktkette in Deutschland über einen eigenen Online-Shop und eröffnete im vergangenen November den ersten eigenständigen Drive-In-Store im deutschen Handel.

Zur Bekanntheitssteigerung der Internetplattformen Real.de, Real-onlineshop.de und Real-drive.de sollen SEM, SEO und Affiliate Marketing sowie die Steuerung von Preissuchmaschinen zum Einsatz kommen. "Pilot hat im Pitch das schlüssigste Konzept geliefert", sagt Philipp Blome aus dem Real-Marketing. ejej
Meist gelesen
stats