Hamburger Argonauten unter neuer Führung

Freitag, 02. März 2007

Kai Löhde, Geschäftsführer des Düsseldorfer Hauptquartiers der Argonauten G2 ist ab sofort auch für das Hamburger Büro verantwortlich. Der 41-jährige Dialogprofi übernimmt diese zusätzliche Aufgabe von Norbert Kindsvogel, der die Agentur aus privaten Gründen verlässt. Am 1. April stößt Arne Cornelsen, 40, als Leiter und Unit Director zu den Hamburger Argonauten. Er war zuvor bei Springer & Jacoby Direct als International Account Director tätig.

Im Hamburger Büro sind neben einem Dialog-Team auch die Data- und CRM-Consultants der Argonauten G2 angesiedelt. Diese Kompetenzen sollen für die ganze Agenturgruppe künftig stärker gebündelt und ausgebaut werden. si

Meist gelesen
stats