Hamburger Abendblatt betont internationale Kompetenz

Montag, 26. Februar 2007

Das "Hamburger Abendblatt" startet im März eine breit angelegte Plakatkampagne. Die Hamburger Kreativagentur Kemper Trautmann hat für die Zeitung aus dem Haus Axel Springer drei Motive entworfen, die die lokale Präsenz und die internationale Kompetenz des "Hamburger Abendblattes" verdeutlichen soll. Der Claim lautet "Täglich Hamburg und die Welt". "Als Hamburger Jung ist es mir eine besondere Freude, für den Marktführer unter den lokalen Tageszeitungen der Stadt zu arbeiten", sagt Agenturchef André Kemper. Die Motive werden ab dem 6. März an rund 700 Plakatflächen in Hamburg zu sehen sein. dh

Meist gelesen
stats