Hagebau komplettiert die Führungsriege

Freitag, 15. September 2006

Manfred Toscani, 49, tritt zum 1. Oktober in die Geschäftsführung bei Hagebau in Soltau ein. Er übernimmt dort die Verantwortung für den Baustoff- und Holzhandel. Der gebürtige Österreicher übernimmt das Amt von Andreas Stuhldreier, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Toscani war zuletzt Geschäftsführer bei der Saint-Gobain-Gruppe in Aachen und bei der deutschen Tochter von Wienerberger. Er gilt aufgrund langjähriger Berufserfahrung in der Baustoffindustrie als Experte für den mittelständischen Markt. ork



Meist gelesen
stats