HSE24 startet dritten Sender

Freitag, 30. Juli 2010
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

HSE24 Mode Richard Reitzner Deutschland QVC


Der Homeshopping-Kanal HSE24 startet diesen Herbst den dritten TV-Sender. HSE24 Trend soll sich an eine trendbewusste weibliche Zielgruppe richten und präsentiert Produkte aus den Bereichen Mode, Schmuck und Beauty. HSE24 Trend ergänzt den Hauptsender HSE24, den Digitalkanal HSE24 Extra und die Internetplattform hse24.de, auf der alle Sender live gestreamt werden. Die drei Kanäle verweisen jeweils aufeinander. Diese senderübergreifende Promotion-Strategie soll der neue Sender weiter ergänzen, den die Bayerische Landeszentrale für Neue Medien gestern genehmigt hat.

HSE24 Trend wird 24 Stunden täglich senden, der Live-Anteil soll nach und nach ausgebaut werden. Ergänzt wird das Programm durch Sendungen von HSE 24 und HSE24 Extra. Der Kanal wird via Astra ausgestrahlt und kann von rund 12 Millionen Haushalten empfangen werden. "Frauen besitzen ja bekanntlich zwei Portemonnaies: eins für den täglichen Bedarf und eines für die nützlichen, schönen Dinge des Lebens. Genau diesem Wunsch nach inspirierenden Lifestsyle-Produkten wollen wir mit HSE 24 Trend erfüllen", so Richard Reitzner, Geschäftsführer von HSE 24.

HSE24 war mit einem Umsatz von rund 394 Millionen Euro im Jahr 2009 der zweitgrößte Homeshopping-Sender in Deutschland. An erster Stelle steht QVC mit einem Umsatz von 674 Millionen Euro. pap
Meist gelesen
stats