HSE24 expandiert nach Italien / Ansgar Kessemeier wird Programmleiter Deutschland

Donnerstag, 16. Dezember 2010
Ansgar Kessemeier wird Programmchef bei HSE24 Deutschland
Ansgar Kessemeier wird Programmchef bei HSE24 Deutschland

Der Anbieter für Home-Shopping HSE24 baut seine Senderfamilie weiter aus und expandiert nach Italien. Programmleiterin Angelika Stanglmayr wird als Lead Coordinator TV-Production Italy den Aufbau des Ablegers betreuen und die Programmplanung verantworten. Ihre bisherigen Aufgaben übernimmt Ansgar Kessemeier. Er arbeitete zuvor bereits als Moderator und Moderations-Coach im Bereich Teleshopping. Außerdem hat er Erfahrung in der Konzeption von Verkaufspräsentationen sowie der Analyse und Optimierung von Verkaufsprozessen.

Während der Aufbauphase des italienischen Ablegers wird das Programm von den Studios in Ismaning produziert. "Der italienische Markt hat ein großes Potenzial. Im Gegensatz zu Großbritannien oder Deutschland herrscht dort weniger Wettbewerb im Teleshoppingmarkt", sagte HSE24-Chef Richard Reitzner dem "Handelsblatt".

Dabei hat sich das Unternehmen ehrgeizige Ziele gesetzt: innerhalb von zwei Jahren wolle man in Italien profitabel sein. Gegenüber dem „Handelsblatt" kündigte Reitzner außerdem an, auch nach Spanien, Frankreich oder Polen expandieren zu wollen. hor
Meist gelesen
stats