HR-Skyline verzichtet zu Gunsten von Informationen auf Musik

Mittwoch, 19. September 2001

Mit noch mehr Informationen und Nachrichten startet HR-Skyline, das Wirtschaftsradio des Hessischen Rundfunks, am Freitag sein neues Programmschema. Zugunsten des verstärkten Informationsangebots wird die Musik komplett aus dem Programm gestrichen. Vor allem aus Rücksicht auf das knappe Zeitbudget der Hörer von HR-Skyline habe man sich für die Umstrukturierung entschieden, heißt es beim Sender.

Innerhalb von 20 Minuten können die Hörer alle zur Stunde aktuellen Nachrichten erfahren. Ganztags werden stündlich vier Nachrichtenblöcke gesendet, jeweils zur vollen Stunde Weltnachrichten, davor bzw. danach News aus der Wirtschaft. Schwerpunkte sind weiterhin Live-Berichte von der Frankfurter und der New Yorker Börse sowie Analystengespräche und Unternehmensporträts. HR-Skyline sendet täglich von 6 bis 24 Uhr.
Meist gelesen
stats