HORIZONT.NET präsentiert Live-Talk von TV1.EU von den Medientagen München

Montag, 19. Oktober 2009
TV1.EU berichtet live von den Medientagen München
TV1.EU berichtet live von den Medientagen München

TV1.EU realisiert erstmals eine Live-Talkshow von den Münchner Medientagen 2009 vom 28. bis 30. Oktober 2009 und diskutiert mit Medienmachern und herausragenden Persönlichkeiten über den Wandel der Medien und seine Auswirkungen für etablierte Geschäftsmodelle. Das Programm wird unter anderem von HORIZONT.NET als Medienpartner im Internet übertragen. Während auf den Podien überwiegend Vertreter der klassischen Medien TV, Medien und Print zu Wort kommen, möchte TV1.EU speziell Innovatoren der Medienszene aus den Bereichen Internet, Webvideo, Social Media und Twitter & Co. Gehör verleihen. Dabei sind unter anderem: Jo Groebel, Direktor des Digitalen Instituts in Berlin, Peter Christmann, Snack.TV, Christian Baudis, Tremor Media, Alexander Wunschel, Nextperts.net, Regina Mehler, Adobe sowie Marc Mangold, Burda Media Solutions. Sie alle diskutieren mit TV1-Geschäftsführer Michael Westphal über Themen wie das veränderte Nutzerverhalten beim Medienkonsum und daraus entstehende neue Geschäftsmodelle. Das Programm wird in HD produziert und live ins Internet sowie auf Mobile Devices übertragen.

Die Interviews führt TV1-Geschäftsführer Michael Westphal
Die Interviews führt TV1-Geschäftsführer Michael Westphal
Michael Westphal: "Wir freuen uns auf spannende Diskussionen im Rahmen der Medientage mit  den führenden Größen der Medienbranche. Wir lassen besonders Experten aus den Neuen Medien zu Wort kommen, die zeigen, wie innovative Erlösmodelle im Internet aussehen können. Darüber hinaus möchten wir natürlich mit dem neuen Format die hervorragende Qualität unserer Technologie unter Beweis stellen."

TV1.EU betreibt eigenen Angaben zufolge die größte, unabhängige technische Plattform zum hochwertigen Online-Audio- und Video-Publishing über IP-basierte Netze in Europa. Das Unternehmen ist seit über zehn Jahren am Markt präsent und hat mehr als 1.500 Online-Video-Projekte realisiert, darunter Übertragungen von den Olympischen Spielen und der Fußball Europameisterschaft 2008 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. HOR
Meist gelesen
stats