HORIZONT.NET positioniert sich neu

Mittwoch, 29. September 2004

Das Internetangebot von "HORIZONT" wird optisch und inhaltlich neu positioniert: HORIZONT.NET bietet ab sofort einen geschlossenen Bereich für Abonnenten, der die Printausgabe stärker als bisher ergänzt. Die HORIZONT.NET-Nutzer können jetzt zwischen einem reinen Online-Abo oder kombinierten Print-Online-Abos wählen. Außerdem steht eine kostenfreie Light Version zur Verfügung.

Die Passwort-geschützte Full Version liefert ein umfassendes Informationsspektrum, das von ausführlichen News bis zu Hintergrundinformationen sowie zahlreichen Datenbanken reicht. Neu sind die Dossiers mit kompaktem Hintergrundwissen zu aktuellen Themen der Kommunikation und die Werbedatenbank, die in Kooperation mit Xtreme Information, Hamburg, einen Überblick von Kampagnen präsentiert. Weitere Exklusivinhalte bietet der Premiumbereich mit dem SMS-Service, dem "HORIZONT"-Archiv und HORIZONT E-Paper, das mittwochs ab 17 Uhr zur Verfügung steht.

In der Light Version stehen nach wie vor die aktuellsten News, ein E-Mail-Newsletter, verschiedene Lexika und Datenbanken sowie der Stellenmarkt zur Verfügung. Neu ist eine Studiendatenbank, die die wichtigsten Markt- und Media-Studien zusammenfasst. Konzept und Layout des neuen Webauftritts stammen von den Sinner Schrader Studios in Frankfurt. Die Programmierung wurde inhouse beim Deutschen Fachverlag, ebenfalls Frankfurt, umgesetzt. hor
Meist gelesen
stats