HORIZONT kürt Späth, Lobenstein und Larass zu Männern des Jahres 1998

Mittwoch, 20. Januar 1999

Lothar Späth, Hubertus von Lobenstein und Claus Larass heißen die Männer des Jahres 1998. Der Vorstandschef der Jenoptik AG, der CEO von Saatchi & Saatchi Frankfurt und der Zeitungsvorstand des Axel-Springer-Verlages erhalten den HORIZONT-Award am 21. Januar. Rund 800 geladene Gäste werden sich zur festlichen Veranstaltung in der Alten Oper in Frankfurt treffen. Bevor die Preise am 21. Januar ab 18 Uhr verliehen werden, kommt es zu einer hochinteressanten und spannenden Diskussionsrunde: Zum Thema "Fusionen, Marken, Images – Herausforderungen im globalen Zeitalter" diskutieren unterder Moderation von HORIZONT-Chefredakteur Christian Ickstadt Professor Dr. Ernst-Moritz Lipp, Vorstandsmitglied der Dresdner Bank, Hans Reischl, Vorstandsvorsitzender der Rewe-Zentral AG, ProfessorVilim Vasata von BBDO und Dr. Bernhard Huber, Managing Director Germany von Kraft Jacobs Suchard.
Meist gelesen
stats