HORIZONT gewinnt Preis der deutschen Fachpresse 2009

Mittwoch, 20. Mai 2009
Die Deutsche Fachpresse hat Preise an herausragende Fachmedien verliehen
Die Deutsche Fachpresse hat Preise an herausragende Fachmedien verliehen

HORIZONT ist das "Fachmedium des Jahres 2009" in der Kategorie Werbung, Medien und Entertainment. Die Deutsche Fachpresse hat am Dienstag Abend im Wiesbadener Kurhaus Preise in 13 der ingesamt 21 Kategorie vergeben. Die Auszeichnung "Fachmedium des Jahres" erhalten herausragende gedruckte und digitale Medienangebote von Fachverlagen. HORIZONT ist nicht der einzige Titel des Deutschen Fachverlag, der ausgezeichnet wurde. In der Kategorie Tourismus und Gastronomie erhielt die Allgemeine Hotel-  und Gastronomiezeitung der dfv-Tochter Matthaes Verlag den begehrten Preis: Glückwunsch Kollegen im Namen des HORIZONT-Teams. In diesem Jahr hatte die Jury erstmals Online- und Printmedien gleichberechtigt in den einzelnen Kategorien bewertet; die Anzahl der Kategorien war von sechs auf 21 erweitert worden.

So konnte die Zahl der Einreichungen um etwa 40 Prozent auf knapp 70 gesteigert werden, sagte Bernd Adam, Geschäftsführer der Deutschen Fachpresse. Das Ziel des Verbands, durch höhere Teilnehmerzahlen die Wahrnehmung der Fachmedien-Preise zu stärken, sei somit erreicht worden.

Weitere Gewinner waren etwa die Zeitschrift "Physiopraxis" in der Kategorie Medizin, Pharma und Gesundheit, das Magazin "Plastverarbeiter" in der Kategorie Chemische- und Kunststoffindustrie und das Portal computerwoche.de in der Kategorie IT, Telekommunikation und Elektronik. Bewertungskriterien waren unter anderem Leserführung, Verständlichkeit, Layout, Design und journalistische Stilmittel. HOR
Meist gelesen
stats