HORIZONT-Ranking der kreativsten Multimedia-Agenturen: Scholz & Volkmer triumphiert erneut

Mittwoch, 12. Dezember 2001

Bereits zum 5. Mal hat HORIZONT das Ranking der kreativsten Multimedia-Agenturen Deutschlands erhoben, das den Agenturen als Gradmesser ihrer Leistung im nationalen wie internationalen Vergleich dient: Spitzenreiter Scholz & Volkmer dominiert die Rangliste 2001.

Die Wiesbadener Agentur verteidigt die Pole Position und setzt sich deutlich von Elephant Seven auf Platz 2 und AGI auf Rang 3 ab. Das Team um die beiden Agenturgründer Michael Volkmer und Anette Scholz hat in diesem Jahr wieder vor allem bei internationalen Wettbewerben gepunktet. So konnte sich Scholz & Volkmer 2001 unter anderem einen silbernen Löwen bei den Cannes Cyberlions sowie Silber bei den Clio Awards, einen Cresta Award und je eine Goldmedaille bei den London International Advertising Awards und den New York Festivals sichern.

Nach einem undankbaren 11. Platz in vergangenen Jahr steigt die Neue Digitale 2001 auf Rang 4 neu in die Rangliste der kreativsten Multimedia-Agenturen ein. Die Frankfurter Agentur gehört damit neben BBDO Interactive, Feldmann Media, Godz und Moccu zu den Neueinsteigern 2001. Die Rangliste beruht auf einer gewichteten Auswertung der wichtigsten Kreativpreise.

Mehr zum Ranking der 10 kreativsten Multimedia-Agenturen in der aktuellen HORIZONT vom 13. Dezember 2001.

Zum Ranking der kreativsten Werbeagenturen

Die kreativsten Multimedia-Agenturen 2001

Rang 2001 (2000)

Agentur

1 (1)

Scholz & Volkmer, Wiesbaden

2 (2)

Elephant Seven, Hamburg

3 (10)

AGI, Stuttgart

4 (6)

I-D Media., Berlin

4 (-)

Neue Digitale, Frankfurt

6 (-)

Moccu, Berlin

7 (4)

Nasa 2.0 , Hamburg

8 (-)

BBDO Interactive, Düsseldorf

9 (-)

Feldmann Media, Nürnberg

10 (-)

Godz, Köln


Quelle: HORIZONT 50/01

Meist gelesen
stats