Gustav Höbart verlässt Maggi

Freitag, 17. November 2000

Nach rund 20 Jahren Tätigkeit für die Lebensmittelmarke Maggi als Geschäftsführer Marketing verlässt Gustav Höbart nun das Unternehmen. Der 63-Jährige hatte Ende der 50er Jahre bei Nestlé in Österreich diverse Marketing- und Verkaufsfunktionen inne. 1981 trat er als Marketingdirektor bei Maggi in Frankfurt ein und war seit 1987 Generalbevollmächtigter bei Nestlé Deutschland. Zum Jahreswechsel scheidet er aus dem aktiven Berufsleben aus. Sein Nachfolger als Geschäftsführer Marketing bei Maggi wird Andreas Peters, der seit 15 Jahren für den Nestlé-Konzern tätig ist.
Meist gelesen
stats