Güldenberg hört bei Nestlé auf

Donnerstag, 19. August 2004

Hans G. Güldenberg, von 1997 bis Mitte 2000 Vorsitzender von Nestlé Deutschland, und seither Russland-Chef des Schweizer Nahrungsmittelkonzern, verlässt das Unternehmen Ende März 2005. Der 62-Jährige wechselt in den Ruhestand. Güldenberg war vor seiner Nestlé-Zeit Chef von AC Nielsen in Frankfurt und zuvor bei Smith Kline Beecham sowie Unilever tätig. Von 1998 bis 2000 hatte er zudem den Vorsitz des Markenverbandes in Wiesbaden inne.
Meist gelesen
stats