Gudrun Hindersin steigt in der WDR-Pressestelle auf

Donnerstag, 29. März 2007

Gudrun Hindersin wird zum 1. April Unternehmenssprecherin und Leiterin der Pressestelle des WDR. In dieser Funktion übernimmt die 50-Jährige zusätzlich die stellvertretende Leitung der Hauptabteilung Kommunikation, Forschung und Service des Senders. Hindersin ist seit Februar kommissarische Leiterin der Pressestelle und tritt die Nachfolge von Rüdiger Oppers an, der zur WAZ-Mediengruppe nach Essen wechselte. Hindersin ist bereits seit 20 Jahren beim WDR tätig. Sie fing 1987 als Redakteurin und Reporterin bei "WDR Print", der Kölner Zeitung des Senders an. Seit 1999 ist Hindersin stellvertretende Unternehmenssprecherin und stellvertretende Leiterin der Pressestelle des WDR. dh

Meist gelesen
stats