Gruner+Jahr will TV Today verkaufen

Montag, 03. Mai 2004

Das Verlagshaus Gruner+Jahr führt derzeit Gespräche über einen Verkauf der 14-täglichen Programmzeitschrift "TV Today". Als einer der Interessenten gilt Hans-Georg Barlach, Verleger der "Hamburger Morgenpost". Von einer Pressekonferenz, die Barlach nach Informationen des "Handelsblatt" angeblich Ende dieser Woche zu der Übernahme anberaumen will, sei Gruner + Jahr nichts bekannt, kommentiert G+J-Sprecher Kurt Otto die Gerüchte.

Zu den Gesprächen mit potenziellen Interessenten heißt es seitens des Verlagshauses: "Kein Kommentar". Die verkaufte Auflage des ewigen Sorgenkinds von Gruner + Jahr befindet sich im Sinkflug: 782.625 Hefte wurden im 1. Quartal 2004 abgesetzt - vor zwei Jahren waren es noch 932.603 Exemplare. Auch das Anzeigenvolumen lässt nach: 984,8 Anzeigenseiten zählt das Blatt nach der Zentralen Anzeigenstatistik des Verbands Deutscher Publikumszeitschriften im vergangenen Jahr - 2001 waren es 1.273,2 Anzeigenseiten. sch
Meist gelesen
stats