Gruner und Jahr startet Partnerschaft mit Pictorion das Werk

Freitag, 13. Mai 2011
Gruner und Jahrs Corporate Publishing-Sparte erhöht seine Schlagkraft
Gruner und Jahrs Corporate Publishing-Sparte erhöht seine Schlagkraft

Gruner und Jahr Corporate Editors möchte seine Kompetenz im Bereich Bewegtbild ausbauen und kooperiert dafür mit dem Postproduktions-Netzwerk Pictorion das Werk. Mit der Zusammenarbeit möchten beide Unternehmen ihr Angebotsportfolio und damit letztendlich ihren Kundenkreis erweitern. "Wir haben erkannt, dass der Bedarf an Bewegtbild im Bereich Corporate Publishing stetig wächst und können jetzt mit Pictorion das Werk unseren Kunden national wie international ein noch kompetenterer Partner sein", begründet Soheil Dastyari, Geschäftsführer von G+J Corporate Publishers die Kooperation. Michael Brink, CEO von Pictorion das Werk, ergänzt: "Wir freuen uns, dass sich unsere Kernkompetenzen so gut ergänzen und hierdurch eine erweiterte Dienstleistungsplattform für einen wachsenden Kundenkreis geschaffen wird."

-
-
Die beiden Partner wollen sich künftig als Fullservice-Anbieter für Redaktion, Bearbeitung von Bild- und Toninhalten sowie Produktion von Bewegtbildern positionieren. Besonders der stetig wachsenden Zahl von 3D-Produktionen soll die Partnerschaft zugute kommen. Welche Titel konkret von der Zusammenarbeit profitieren werden, ließ Gruner und Jahr nicht durchblicken. ire
Meist gelesen
stats