Gruner + Jahr löst G+J New Media Ventures auf

Dienstag, 02. Juni 2009
G+J-Chef Bernd Buchholz löst G+J New Media Ventures auf
G+J-Chef Bernd Buchholz löst G+J New Media Ventures auf

Gruner + Jahr löst im Laufe des Sommers die Unit G+J New Media Ventures (NMV) auf. G+J NMV war im Frühjahr 2006 als Stabsstelle des damaligen G+J-Vorstandsvorsitzenden Bernd Kundrun ins Leben gerufen worden, um die Transformation von Gruner + Jahr im Sinne der "Expand your Brand"-Strategie voranzutreiben. Jetzt sollen die Aufgaben der Unit sukzessive in die Verlagsgruppen und die jeweiligen Fachabteilungen übergehen. Christoph Weger, der G+J NMV seit zwei Jahren leitet, soll den Integrationsprozess umsetzen, um danach eine andere Führungsaufgabe zu übernehmen.

Bernd Buchholz, heutiger G+J-Vorstandsvorsitzender und Leiter G+J Deutschland: "G+J New Media Ventures hat in den vergangenen drei Jahren einen maßgeblichen Anteil daran gehabt, den grundsätzlichen Veränderungsprozess in unserem Unternehmen zu verankern. Die für 'Expand your Brand' wichtigen Impulse müssen nunmehr aus der Organisation selbst kommen." Die 'Expand your Brand'-Strategie sei aber für Gruner + Jahr weiterhin "von elementarer Bedeutung" und werde fortgeführt. se
Meist gelesen
stats