Gruner + Jahr lässt TV-Spots für "Gala" produzieren

Mittwoch, 12. Januar 2011
Die neue Ausgabe der "Gala" bekommt einen eigenen TV-Spot
Die neue Ausgabe der "Gala" bekommt einen eigenen TV-Spot

"Gala" wirbt im TV: Seit heute laufen auf allen großen privaten Fernsehsendern Promotion-Spots für die Frauenzeitschrift "Gala". Die 15-sekündigen Spots bewerben die neue Ausgabe der Frauenzeitschrift, die ab Donnerstag in den Handel kommt. Im Mittelpunkt steht dabei das beiliegende Extra-Booklet "Gala Goodies". Die Beilage umfasst 16 Seiten und präsentiert einen Mix aus redaktionellen Inhalten, Rabattgutscheinen und Gewinnspielen. Konzipiert und kreiert hat den Spot die Design-Agentur Loved.

Vielleicht ist der Spot ein Versuch den anhaltenden Auflagenschwund zu bremsen, die Marke "Gala" zu stärken und wieder neue Leser zu gewinnen. Im 3. Quartal 2010 konnten 336.000 Exemplare verkauft werden, das sind rund 7 Prozent weniger als noch im Vorjahr.

Und die Konkurrenz auf dem Markt der Frauentitel ist groß. Neben etablieren Marken wie "Cosmopolitan", "Glamour" und "Brigitte" drängen auch einige neue Titel auf den Markt. So bringt "Jolie" das Modesonderheft "Jolie Runway" jetzt regelmäßig heraus und wird damit zum Gegenspieler von "Gala Style". hor
Meist gelesen
stats