Gruner + Jahr hält Burdas EV für reines PR-Getöse

Mittwoch, 17. März 1999

Time Inc. und der zum Burda-Konzern gehörende Bunte-Verlag haben gestern eine EV gegen Gruners "Life & Style" erwirkt. "Wir werden alle juristischen Mittel gegen die Entscheidung des Landgerichts Bremen ausschöpfen", wehrt sich Julia Jäkel, geschäftsführende Redakteurin bei "Gala", gegen den Vorwurf, "Instyle" zu kopieren. Jäkel: "Wir bedauern sehr, daß der Burda-Verlag nach der Polemik mit Wertungen wie ,sittenwidrige Sabotage' die Marktauseinandersetzung jetzt auf die juristische Ebene verschiebt."
Meist gelesen
stats