Gruner + Jahr darf "National Geographic" weiter herausgeben

Freitag, 17. Juni 2005
-
-

Aufatmen bei Gruner + Jahr: Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat die Rechtmäßigkeit der G+J-Lizenz "National Geographic" (NG) bestätigt. Im vergangenen Jahr hatte das Bundeskartellamt dem Hamburger Verlag die Herausgabe der deutschen "National Geographic" untersagt. Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen hätte G+J die Lizenz zur Herausgabe der deutschen "NG" gar nicht erwerben dürfen, da der Verlag bei den populären Wissenszeitschriften somit einen Marktanteil von etwa 75 Prozent halten würde, lautete die Begründung.

G+J gibt "NG" seit 1999 heraus; dafür hatten die Hamburger 1998 mit dem spanischen Verlag RBA Publicaciones Internacionales ein Joint Venture gegründet. "Gruner + Jahr ist sehr erfreut über diese Klarstellung der kartellrechtlichen Rechtssprechungen, die wir aber auch nicht anders erwartet haben", erklärt Zeitschriftenvorstand Bernd Buchholz. is
Meist gelesen
stats