Grünes Licht für Pro Siebens Nachrichtensender N24

Freitag, 18. Juni 1999

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat dem Nachrichtensender N24 eine bundesweite Sendelizenz erteilt. Die Lizenz für den dritten Fernsehsender der Pro-Sieben-Gruppe gilt zunächst für die Dauer von acht Jahren. N24 wird im Januar 2000 auf Sendung gehen. Das Programm soll rund um die Uhr aktuelle Nachrichten und Wirtschaftsinformationen anbieten. Die N24 Gesellschaft für Nachrichten und Zeitgeschehen mbH ist eine 100prozentige Tochter der Pro Sieben Media AG, Geschäftsführer ist Ulrich Ende. Er was bisher Nachrichtenchef bei Pro Sieben.
Meist gelesen
stats