Grünen-Politiker Berninger leitet Health-Unit bei Mars

Donnerstag, 14. Dezember 2006

Matthias Berninger wechselt Anfang Februar 2007 zum Lebensmittelkonzern Masterfoods Europa in Brüssel. Der 35-jährige Grünen-Politiker, der von 2001 bis 2005 als Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft tätig war, wird für den Hersteller von Schokoriegeln wie Mars, Ballisto, Twix und Snickers den neugeschaffenen Bereich Gesundheits- und Ernährungsfragen Europa aufbauen und leiten. Berninger, der seit 1994 Mitglied von Bündnis 90/DIE GRÜNEN ist, soll bei Mars Inc. vor allem Verbraucherthemen verantworten. Damit will das Unternehmen sich als vorbildlicher und verantwortungsvoller Hersteller von Lebensmitteln positionieren.

"Die Gründung des Bereichs Gesundheits- und Ernährungsfragen unter Matthias Berningers Leitung zeigt, dass wir es mit dem Bekenntnis ernst meinen, uns weiterhin vorbildlich in Lebensmittel- und Konsumfragen zu engagieren", sagt Pierre Laubies, der Präsident von Masterfoods in Westeuropa. Seine politische Mandate wird Berninger vor seinem Amtsantritt niederlegen. mas

Meist gelesen
stats