Gründerwettbewerb Multimedia 1999 gestartet

Donnerstag, 05. August 1999

Auch in diesem Jahr unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie bis zu 100 Existenzgründer, die sich mit guten Multimedia-Ideen auf dem Markt etablieren wollen. Jeweils 20.000 Mark erhalten die ersten 20 Gewinner des Wettbewerbs als Starthilfe. 80 weitere Konzepte werden mit 10.000 Mark ausgezeichnet. Zusätzlich winken zahlreiche Sponsorenpreise auf dem Investment-Forum Multimedia. Neu ist ein Sonderpreis für den besten Geschäftsplan "Multimedia in der Medienbranche", gestiftet von Technomedia Köln und RTL Television. Wissenswertes über Gründung und Aufbau eines technologieorientierten Unternehmens sowie Einzelheiten über den Wettbewerb finden sich unter http://www.gruenderwettbewerb.de.
Meist gelesen
stats