Groth wechselt zu E-Pages

Mittwoch, 08. Februar 2006

Arndt Groth, Geschäftsführer des Onlinevermarkters Interactive Media, Darmstadt, wechselt als CEO zu E-Pages Software, Hamburg. Unternehmensgründer Wilfried Beeck kümmert sich künftig um die Expansion vor allem nach Asien und USA. Groths Aufgaben bei der T-Online-Tochter Interactive Media übernimmt Co-Geschäftsführer Paul Mudter.

E-Pages Software bietet E-Commerce-Lösungen für mittelständische Unternehmen. "Der E-Commerce Markt ist die am schnellsten wachsende Branche der digitalen Wirtschaft. Ich freue mich darauf, bei E-Pages eine unternehmerische Verantwortung zu übernehmen und die Firma weiter zu entwickeln."

Groth ist 2001 vom Onlinevermarkter Doubleclick, den er als Geschäftsführer leitete, zu Interactive Media gewechselt. Er fungiert zudem als Präsident des Bundesverbands digitale Wirtschaft (BVDW). ra



Meist gelesen
stats