Groß-Selbeck wechselt von Kirch Intermedia zu Ebay

Dienstag, 11. Dezember 2001

Stefan Groß-Selbeck wird Kirch Intermedia Ende Februar kommenden Jahres verlassen und als Geschäftsführer beim Onlinemarktplatz Ebay Deutschland in Berlin anheuern. Groß-Selbeck kam im Juni 2000 als Geschäftsführer zu Pro Sieben Digital Media. Unter seiner Leitung erfolgte die Restrukturierung und organisatorische Neuausrichtung der Multimedia-Aktivitäten der Pro-Sieben-Sat-1-Gruppe, insbesondere die Integration des Multimediabereiches von Sat 1 in die Pro-Sieben-Digital-Media. Später war er an der Fusion von Pro-Sieben-Digital-Media mit Kirch New Media zu Kirch Intermedia und an der Einbindung des Tochterunternehmens Sport 1 beteiligt.

Die Stelle von Groß-Selbeck bei Kirch Intermedia wird nicht mehr neu besetzt. In Zukunft wird die Multimedia-Gesellschaft von zwei Geschäftsführern geleitet. Der 36-jährige Marcus Englert, Sprecher der Geschäftsführung, wird zusätzlich zu den Bereichen Markt und Technologie sowie N 24 Multimedia nunmehr die Bereiche Finanzen und Pro Sieben Multimedia übernehmen. Marcus Meyer, 32, wird künftig neben der Vermarktung die Markenbereiche Sat-1-Multimedia und Kabel-1-Multimedia verantworten.
Meist gelesen
stats