Grey beruft Frank Dopheide ins Global Creative Council

Freitag, 26. Mai 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Frank Dopheide Deutschland Jim Heekin


Frank Dopheide, Chairman von Grey Deutschland, ist vom weltweiten CEO Jim Heekin ins Global Creative Council der Agentur berufen worden. Aufgabe des Gremiums ist es, die kreative Reputation des Netzwerkes zu stärken und gemeinsame Strategien für große Pitches zu entwickeln. Dopheide freut sich über die Berufung: "Nichts macht einem Kreativen mehr Freude, als über Ideen zu reden. Nichts ist inspirierender, als dies mit einer Handvoll Top-Kreativer aus aller Welt zu tun." stu
Meist gelesen
stats