"Grazia": Christine Dohler ist neue Chefreporterin

Mittwoch, 04. Januar 2012
Christine Dohler
Christine Dohler
Themenseiten zu diesem Artikel:

Christine Dohler SZ GrunerJahr Klambt-Verlag


Christine Dohler ist neue Chefreporterin von "Grazia". Die 30-Jährige gehört seit dem Start zum deutschen Redaktionsteam des Fashion-Magazins. Bislang war Dohler in erster Linie für die News- und Report-Themen des Magazins zuständig und betreute außerdem die Reise-Themen. Nach ihrem Journalismusstudium und dem Abschluss der Henri-Nannen-Schule arbeitete Dohler als freie Autorin für unterschiedliche Publikationen wie "Die Zeit", "Süddeutsche Zeitung" und das "SZ Magazin", bevor sie 2010 zur "Grazia" kam. "Ich freue mich sehr, dass Christine Dohler, die ich als hervorragende Journalistin schätze, die Position der Chefreporterin übernimmt", sagt Grazia-Chefredakteurin Claudia ten Hoevel. "Grazia baut damit auch seine News- und Reportage-Kompetenz weiter aus."

"Grazia" erscheint im G+J/Klambt Style Verlag. Gesellschafter sind die Hamburger Verlage Gruner+ Jahr und Mediengruppe Klambt. dh
Meist gelesen
stats