Google übertrifft Analystenerwartungen

Montag, 24. Juli 2006

Der amerikanische Internetkonzern Google hat im zweiten Quartal seinen Gewinn mehr als verdoppelt. Der Reingewinn stieg um 110 Prozent auf 721 Milliarden Dollar oder 2,33 Dollar je Aktie. Ohne Sonderposten stieg der Gewinn pro Aktie auf 2,49 Dollar. Analysten hatten 2,22 Dollar erwartet. Der Umsatz kletterte um 77 Prozent auf 2,46 Millliarden Dollar. Damit behauptet sich der Suchmaschinenanbieter gegenüber den Konkurrenten Ebay und Yahoo, die ein eher schwaches Ergebnis lieferten. se
Meist gelesen
stats