Google platziert kontextbezogene Werbung auf Lycos Tripod

Donnerstag, 05. Juni 2003

Die Suchmaschine Google hat einen neuen Partner für kontextbezogene Werbung gefunden. Google wird auf den Mitgliederseiten der Online-Community Lycos Tripod Werbeanzeigen platzieren, die zum Inhalt der jeweiligen Seite passen. Sobald also eine der von den Usern gestalteten Homepages der Community aufgerufen wird, identifiziert ein Werbeprogramm den Inhalt und positioniert automatisch themenbezogene Anzeigen am Rand der Seiten. Die Vermarktung erfolgt durch Google. Das Angebot kommt in Großbritannien und Deutschland ab sofort zum Einsatz, in den nächsten Monaten folgen Frankreich, Dänemark, Italien, die Niederlande, Spanien und Schweden. kj
Meist gelesen
stats