Google platziert Text-Anzeigen auf Tofo-Sites

Montag, 28. April 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Google Tomorrow Focus


Das Online-Medienhaus Tomorrow Focus hat eine Kooperation mit dem US-Suchmaschinenbetreiber Google bekannt gegeben. Wie Tomorrow Focus mitteilt, wollen die Unternehmen eine "neuartige" Online-Werbeform auf dem deutschen Markt einführen. Den Angaben zufolge sollen automatisch generierte Text-Anzeigen mittels einer Google-Technologie künftig in dem gesamten Online-Netzwerk des Münchner Medienunternehmens platziert werden. Dabei identifiziert Google die jeweils aktuellen Inhalte einer Webseite und schaltet dann automatisch themennahe, text-basierte Anzeigen auf dieser Seite. mas
Meist gelesen
stats