Google: Mysteriöses Doodle kündigt "spannende Dinge" an

Dienstag, 07. September 2010
Rätselhaft: Das heutige Google Doodle
Rätselhaft: Das heutige Google Doodle

Ungewohnte Spielerei auf der Google-Startseite. Das heutige Google Doodle ist ein interaktives Logo, das per Bewegung mit dem Mauszeiger bunte Bälle auf der Website verteilt. Es soll diesmal als Ankündigung für Neuigkeiten aus dem Hause Google dienen. Während sich die sonst zuweilen verfremdeten Google-Logos, genannt Google Doodle, einem Themen widmen und diesen per Link erklären, gibt es diesmal keine Anhaltspunkte. Noch hält sich Google bedeckt. Pressesprecher Stefan Keuchel liefert via Twitter lediglich einen interpretationsfreudigen Hinweis. Das Doodle freue sich auf „spannende Dinge“.

Der HORIZONT-Blog Off-the-Record tippt darauf, dass sich hinter der eigenartigen Ankündigung ein Hinweis auf Google Games verbirgt. Das Social Gaming Projekt soll Gerüchten zufolge noch in diesem Jahr an den Start gehen. Google ist unter anderem an den Farmville-Machern Zynga beteiligt.

Denkbar auch, dass Google damit die Aufmerksamkeit für eine Reihe weiterer Projekte schüren will, die noch in der Pipeline sind. Neben einem eigenen Social Network, könnte auch eine geplante Plattform für Musik, die eine Alternative zu iTunes bieten soll, dahinter stecken. Sie soll aber erst im Winter startbereit sein.

Den eigenen Geburtstag dürfte Google damit indes nicht feiern. Als Gründungstag gilt der 4. September 1998. Je nach Laune kann man aber auch den 7. September feiern. ork
Meist gelesen
stats