Gong Verlag und Gera Nova Bruckmann gründen Joint Venture

Freitag, 09. Dezember 2011
"Ein Herz für Tiere" stand beim Namen Pate für das Joint Venture
"Ein Herz für Tiere" stand beim Namen Pate für das Joint Venture

Der zur WAZ-Mediengruppe gehörende Gong Verlag und der Münchner Verlag Gera Nova Bruckmann bauen ihre Zusammenarbeit aus. In dem neuen Joint Venture "Ein Herz für Tiere Media" geben die beiden Verlage künftig gemeinsam die Tierzeitschriften von Gong heraus. Die beiden Medienhäuser kooperieren bereits seit 2009 und geben gemeinsam das Lebensart-Magazin "Land Idee" und "Land Idee Wohnen und Deko" heraus.  "Wir freuen uns sehr, diese hervorragende Kooperation erweitern zu können", sagt Manfred Braun, Leiter Zeitschriften und Verlagsgeschäftsführer NRW der WAZ Mediengruppe. "Das Joint Venture mit dem im Bereich Special Interest erfahrenen und kompetenten Verlagshaus Gera Nova Bruckmann wird die Entwicklung der Tierzeitschriften weiter vorantreiben, ihre starke Position auf dem Markt festigen und neue Impulse setzen".

In der Ein Herz für Tiere Media GmbH erscheinen neun Titel: "Ein Herz für Tiere", "Hart voor Dieren", "Partner Hund", "Geliebte Katze", "Dogs Today", "Katzen extra", "Das Deutsche Hundemagazin", "Gesunde Tierliebe" sowie "Du und das Tier". Das Unternehmen ist damit eigenen Angaben zufolge Europas größter Tierzeitschriften-Verlag. dh
Meist gelesen
stats