Gong-Verlag kommt mit 14täglichem Programmie

Mittwoch, 09. September 1998

Der Gong-Verlag, eine 100prozentige Tochter der Sebaldus Druck und Verlag GmbH, bringt im November eine 14tägliche Programmzeitschrift heraus. In der Zeitschrift mit dem Arbeitstitel "ZTV" wird das Fernsehangebot von zwei Wochen übersichtlich strukturiert präsentiert. "Das redaktionelle Konzeptberuht auf einem Heft-im-Heft-Prinzip und beinhaltet neben attraktiv aufbereiteten programmbezogenen Inhalten auch einen Entertainment- und einen Magazin-Teil", teilt der Verlag mit. Bei "ZTV" solles sich um eine "zielgruppenorientierte Fernsehzeitschrift neuen Typs" handeln. "ZTV" spreche Leser mit vielfältigen Freizeitinteressen an, die sich gezielt und fundiert über das TV-Angebot informieren wollten. Objektchef ist Thomas Reuter. Nähere Details, beispielsweise zum Copypreis, sind nochnicht bekannt.
Meist gelesen
stats