Golf Journal wartet mit neuer Optik auf

Freitag, 07. Februar 2003

Das "Golf Journal" aus dem Atlas Verlag München kommt mit überarbeitetem Layout an die Kioske. Klarere Schriften, eine modernere Bildsprache und eine bessere Positionierung der Testbewertungen und Service-Elemente prägen die neue Gestaltung. "Das Layout ist nicht nur zeitgemäßer, sondern vor allem lesefreundlicher. So kommt der Service, der im Heft steckt, deutlich besser zum Tragen", meint Chefredakteur Stefan Engert. Zudem wurde der Erscheinungstermin um eine Woche nach hinten auf den letzten Mittwoch im Monat verlegt. Dadurch will das "Golf Journal" zeitnah über alle großen Golfturniere des Jahres berichten können.
Meist gelesen
stats