Glam Media hübscht sich mit Videos von Clipkit auf

Mittwoch, 26. Oktober 2011
Glam.de bündelt Inhalte für die weibliche Zielgruppe
Glam.de bündelt Inhalte für die weibliche Zielgruppe
Themenseiten zu diesem Artikel:

Clipkit Glam Media Zusammenarbeit Gaming Sony


Das Vertical Network Glam Media kooperiert mit Clipkit. Durch die Zusammenarbeit mit dem Online-Video-Vermarkter sollen künftig mehr Bewegtbild-Inhalte auf den Online-, Mobile- und Social-Seiten von Glam Media angeboten werden. Clipkit hat eine Lösung entwickelt, mit der Videoinhalte in einem eigenen Player ausgeliefert werden können. So können die Webseiten im Glam-Network Bewegtbildinhalte durch die Widgets GlamTV, BrashTV und FantasticzeroTV einbinden. Die Videos kommen aus dem Archiv von Clipkit sowie von Glam Media selbst. Inhaltlich stehen die Themen Lifestyle, Stars, Sport, Gaming, Technik und Auto im Mittelpunkt.

Clipkit kommt monatlich nach eigenen Angaben auf 70 Millionen Video-Views. In der Contentdatenbank des Vermarkters sind 50.000 Videos von Partnern wie Afp und Sony. Glam Media bündelt Webseiten rund um die weibliche Zielgruppe unter Glam.de. Zudem bietet das Vertical Network mit Fantasticzero.de auch Themen für Männer an. Zu den von Glam vermarkteten Webseiten zählen unter anderem Grazia, Petra und Lesmads. Im Juni erreichte das Netzwerk laut Internet Facts der Agof 10,9 Millionen Unique User. sw
Meist gelesen
stats