Gillette setzt auf Mundpropaganda für den Fusion Pro-Glide

Mittwoch, 24. November 2010
Die Aktion wird mit einer Aktions-Website begleitet
Die Aktion wird mit einer Aktions-Website begleitet


5000 Tester sucht Gillette für den Rasierer Fusion Pro-Glide. Ausgewählte Verbraucher sollen die Innovation kostenfrei ausprobieren und bekommen dazu ein sogenanntes Buzz-Kit mit dem Produkt nach Hause geschickt und können danach ihr Feedback dazu mitteilen. Angereichert wird die Kampagne mit begleitenden Informations-Materialien, einer Aktionswebseite und Kommunikationsstartern zum Weitererzählen. Außerdem ist die Word-of-Mouth-Kampagne mit der Gillette Facebook-Seite verknüpft. Die Aktion betreut die Agentur Buzzer in Hamburg. ork
Meist gelesen
stats